Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

02.09.2019 | Allgemeinmedizin | Ausgabe 36/2019

Andrologie

Spermien mit Übergewicht

Autor:
Klaus Steger

Es ist bekannt, dass sich die ausgewogene Ernährung einer Schwangeren positiv auf die Entwicklung ihres zu erwartenden Kindes auswirkt. Relativ neu ist hingegen die Erkenntnis, dass auch die Ernährung des Noch-Nicht- Vaters über seine Spermienqualität zur Gesundheit seines Kindes beitragen soll.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 36/2019

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise