zur Navigation zum Inhalt
© JackF / fotolia.com

Das verflixte zweitausendsiebte Jahr

 
10/2014 Im Jahr 2007 erreichte die Scheidungswelle in Österreich ihren Höchststand. Dabei drängt sich die Frage auf, wie Kinder mit der Trennung ihrer Eltern umgehen.

Beinahe die Hälfte aller Ehen in Österreich wird geschieden. 2012 wurden so fast 20.000 Burschen und Mädchen zu „Scheidungskindern“. Sind nun all diese jungen Menschen traumatisiert, dadurch viele verhaltensauffällig und später beziehungsunfähig? [...]
© Matt Brown/iStock

Gefährlicher Schlag gegen den Thorax

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich
 
09/2014 Das größte Risiko für Kammerflimmern besteht bei einer Geschwindigkeit von 64 km/h.

In manchen Sportarten kann ein Brustschutz lebensrettend sein. Eine „Herzerschütterung“ durch einen hart geworfenen Ball, etwa beim Cricket, ist zwar ein seltenes, aber potenziell tödliches Ereignis.

Ein 25-jähriger Mann absolvierte im März 2012 ein Crickettraining, bei dem er von einem hart geworfenen Ball in der Herzgegend getroffen wurde. [...]

NebenWirkungen: Product-Placement in der Ordi

 
10/2014 Werbung und Medizin dürfen kein Widerspruch sein. Denn es geht uns dabei nur um die Gesundheit unserer Kunden.

Vorbei die Zeiten, in denen man mit Erhalt der Promotionsurkunde gleich auch seine finanziellen Sorgen ablegen konnte. Die Zeiten, in denen man mit seiner diamantenen Kreditkarte einen diamantenen Ferrari kaufen durfte, einfach weil man als Dr. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Wundversorgung aus dem Wasserhahn

© Getty Images/TongRo Image Stock
10/2014 Klares Wasser ist die billigste Alternative zur Wundreinigung. Die Evidenzlage ist aber unklar.

Leitungswasser ist nicht steril, auch wenn es Trinkwasserqualität hat. Das Ausduschen von Wunden hat aber auch Vorteile. [...]

VIDEO: Arthroskopie

Video in diesem Artikel vorhanden
10/2014 Vorteile der Gelenksspiegelung

Die therapeutische Arthroskopie ist heute ein gängiges Operationsverfahren und kommt hauptsächlich nach Verletzungen oder degenerativen Veränderungen in Gelenken zur Anwendung. [...]

Sport hält geistig fit - aber nur bis 70

10/2014 Die Wirkung von sportlicher Betätigung lässt mit den Jahren nach.

Sport im Alter kann die Hirndurchblutung und bestimmte Gedächtnisleistungen verbessern. Das haben Magdeburger Neurowissenschaftler in einer Studie mit Frauen und Männern im Alter zwischen 60 und 77 Jahren bestätigt. [...]

Springer-Autoren unter den Nobelpreisträgern von 2014

10/2014 Die Nobelpreisträger von 2014 in Medizin, Physik, Chemie und Wirtschaft sind alle Springer-Autoren.

Alle diesjährigen Preisträger der Nobelpreise für Medizin, Physik, Chemie und Wirtschaft haben Ergebnisse ihre Forschung bei Springer veröffentlicht. [...]

Die Mathematik der Ebola-Epidemie

10/2014 Die Dunkelziffer berechnen.

Mit neuen Eckwerten, die Forschende am ETH-Departement Biosysteme errechneten, kann die Ebola-Epidemie in Westafrika mathematisch genau beschrieben werden. Die Daten der Wissenschaftler können Gesundheitsbehörden helfen, die Epidemie [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Europas Gesundheitssysteme vereinheitlichen und verbessern

© mstay/iStock/Thinkstock
10/2014 Ein möglichst breiter thematischer Ansatz ist beim European Health Forum Gastein Programm. In diesem Jahr lautete das Motto: „Electing Health – The Europe We Want“.

Das European Health Forum Gastein zählt zu den wichtigsten gesundheitspolitischen Fachveranstaltungen der Europäischen [...]

Versteckte Gefahr in Saccharin und Aspartam

© Tobif82 / fotolia.com
10/2014 Künstliche Süßstoffe in hohen Dosen können offenbar die Darmflora verändern und auf diese Weise die Glukoseintoleranz begünstigen und das Diabetesrisiko erhöhen.

Künstliche Süßstoffe enthalten keine Kalorien. [...]

Aktuelle Printausgaben

Webservices

MEDIZINISCHE STICHWORTSUCHE

Hier können Sie Erkrankungen, Medikamente oder Fachbegriffe eingeben und alle bisher erschienenen Artikel zum Thema abrufen.