zur Navigation zum Inhalt
 
Fachliteratur 13. Juni 2016

Gendiagnostik in den USA

Literatur

Amerika, Land der unbegrenzten gendiagnostischen Möglichkeiten?

Claudia Henze,

Springer Verlag 2016, 298 S.,

Softcover 92,51 €

ISBN 978-3-662-48086-1

eBook 69,99 €

ISBN 978-3-662-48087-8

Das Buch gewährt einen Überblick über den Status quo der U.S.-amerikanischen Rechtslage zu Humangentests, die in der Medizin zum Einsatz kommen. Die U.S.A. nehmen auf dem Gebiet der Humangenetik und in der Übertragung der erzielten Forschungsergebnisse in die medizinische Praxis international eine Spitzenposition ein. Ausdruck dieser Stellung ist, dass die dort entwickelten Erbguttests und Verfahren weltweit genutzt werden. Dies gilt neben Verbrauchergentests von U.S.-Anbietern auch für klinische Gentests.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben