zur Navigation zum Inhalt
© Thomas Lerch
ÖGR-Präsident Prof. Dr. Wolfgang Schima, MSc
 
Leben 12. Jänner 2015

Röntgenologen haben neuen Präsidenten

Prof. Dr. Wolfgang Schima, MSc hat die Präsidentschaft der Österreichischen Röntgengesellschaft (ÖGR) für die Jahre 2014 bis 2016 übernommen. Schima ist Vorstand der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie an drei Standorten der Vinzenz Gruppe (Krankenhaus Barmherzige Schwestern Wien, Krankenhaus Göttlicher Heiland, St. Josef-Krankenhaus) und war bisher bereits in mehreren Funktionen in der Österreichischen Röntgengesellschaft tätig, unter anderem als Sekretär und als Verantwortlicher für die Facharztprüfung Radiologie. Ein großes Anliegen ist Schima die Umsetzung der neuen Ärzteausbildungsordnung und der Ausbildung der jungen Kolleginnen und Kollegen, die sich zunehmend auch für dieses Fachgebiet interessieren.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben