zur Navigation zum Inhalt

© privat

Hermann Köhler, MSc, Wien
 
Leben 7. Februar 2014

Pflegedirektion

Hermann Köhler, MSc, ist seit Dezember 2013 neuer Pflegedirektor im Evangelischen Krankenhaus-Wien.

Köhlers Berufslaufbahn führte ihn zunächst ins AKH und ins Wiener Hanusch-Krankenhaus, wo er sich als Dipl. Krankenpfleger insgesamt zehn Jahre lang auf mehreren Intensiv-Pflegestationen profilierte. Daneben schloss er eine Sonderausbildung zum Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin ab. Erfahrung für die Nachbetreuung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sammelte der gebürtige Niederösterreicher in seiner mehrjährigen Tätigkeit fürs Reha-Zentrum der PVA in Alland. Im Evangelischen Krankenhaus ist Köhler seit sechs Jahren als Bereichsleiter der Intensiv-Pflege und Anästhesie sowie zuletzt auch als stellvertretender Pflegedienstleiter tätig. 2012 absolvierte er den Universitätslehrgang für Pflegemanagement an der Donau-Universität in Krems.

EKH Wien/KK, Ärzte Woche 6/2014

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben