zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 21. Juli 2016

Frustration der Führungskräfte

Pflege-Barometer 2016 als Bestandsaufnahme

Führungskräfte in der Pflege beeinflussen mit ihren Kompetenzen die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter ebenso wie die gute Zusammenarbeit mit Ärzten und den anderen Gesundheitsberufen. Jedoch: Die Komplexität der Aufgaben und der wirtschaftliche Druck steigen — die Rahmenbedingungen bleiben unverändert. Die kürzlich veröffentlichten Ergebnisse des „Pflege-Führungskräfte-Barometers“ zeigen — wenig überraschend — Überlastung und Unzufriedenheit, aber auch Ansatzpunkte für Maßnahmen zur Unterstützung.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben