zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 13. Jänner 2012

Kostaufbau – Entwicklungen und Trends

Die meisten Patienten wollen nach einer Operation so schnell wie möglich wieder essen und trinken. Wann dies wieder gefahrlos möglich ist und wie der Kostaufbau aussehen kann, ist von mehreren Faktoren abhängig. Der postoperative Kostaufbau muss aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden. Chirurgische Aspekte stellen dabei einen wichtigen Teil der Indikationen zur postoperativen Nahrungskarenz dar. So ist die Nahrungskarenz immer in Abhängigkeit davon anzusetzen, an welcher Stelle der Eingriff vorgenommen wurde.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben