zur Navigation zum Inhalt
 
Pflege 29. Oktober 2009

Neue Wohnformen im Alter

Altern bedeutet nicht Verfall, sondern Veränderung. Älter werden kann als eine Lebensphase angesehen werden, in der spezielle Formen von Lernen, Wachstum, Kreativität und gesellschaftlichem Engagement möglich sind. Aus diesen neuen Lebensmodellen der älteren Menschen entsteht ein anregender und motivierender Impuls auch für alle anderen Generationen. Die großzügige Grünanlage des Wohnhauses „Lebensoase der Volkshilfe Linz mit Obstbäumen, Beeren- und Holundersträuchern sowie einem alten Baumbestand rund um das Wohnhaus, lädt Bewohner und Angehörige immer wieder zum Spazieren und Verweilen ein.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben