zur Navigation zum Inhalt
 

Das Herz der Kinder

Nach kasuistischen Eingriffen in den Fünfziger-Jahren begann das institutionalisierte Programm der Herzchirurgie in Wien im Dezember 1962. In Parallelbetrachtung mit dem Berufsleben von Ernst Wolner über 43 Jahre an der Klinischen Abteilung für Herz-Thoraxchirurgie (der früheren 2. Chirurgischen Universitätsklinik), davon 27 Jahre als Leiter der universitären Institution, werden die Entwicklung der Kinderherzchirurgie und zukünftige Perspektiven skizziert.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben