zur Navigation zum Inhalt
 
Kardiologie 22. August 2014

Forschungscluster „Kardiovaskuläre Medizin“ gestärkt

Michael Wolzt ist seit 1. August neuer Professor für Klinische Pharmakologie mit Schwerpunkt Vaskuläre Medizin an der MedUni Wien. Er ist langjähriger Leiter der Arbeitsgruppe Kardiovaskuläre Medizin an der Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie der MedUni Wien und Leiter des Koordinationszentrums für klinische Studien der MedUni Wien.

Zu den Forschungsschwerpunkten von Michael Wolzt zählen die klinische Entwicklung von Arzneimitteln und Medizinprodukten und die Regulation von Gefäßfunktion, Blutgerinnung, Energiestoffwechsel und Gewebefaktoren.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben