zur Navigation zum Inhalt
 
Chirurgie 19. Oktober 2010

Mythos Bereichskleidung – zwischen Evidenz und Ritual

Die Hauptaufgabe einer modernen, effizienten und effektiven Krankenhaushygiene ist die Vermeidung von nosokomialen Infektionen bei Patienten und Mitarbeitern. Dabei ist es notwendig, jene Hygienemaßnahmen zu empfehlen und zu implementieren, die nachweislich geeignet sind, zur Vermeidung beizutragen. Andererseits ist es auch Aufgabe der Krankenhaushygiene, jene Maßnahmen kritisch zu hinterfragen, die nicht zur Verringerung von nosokomialen Infektionen führen und – bei vorliegenden neuen Erkenntnisse – diese so genannten nicht wirksamen "Hygiene-Rituale" abzuschaffen.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben