Skip to main content

06.10.2021 | Online-Artikel

Zielgerichtet Rezeptor-Tyrosinkinasen abschalten

share
TEILEN

Tyrosinkinasen  werden in ihrer Wirkweise weiter verfeinert. Im Februar 2021 wurde etwa Selpercatinib, ein Hemmer der Rezeptortyrosinkinase RET („rearranged during transfection“), in Europa zugelassen für vorbehandelte Patienten mit RET-Mutation im NSCLC oder Schilddrüsenkarzinom.