Zahnmedizin | US-Studie: Karies ist Männersache | springermedizin.at Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.03.2023 | Zahnmedizin

US-Studie: Karies ist Männersache

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Frauen haben seltener Karies: Die Auswertung von Daten zur Mundgesundheit und dem Mundhygieneverhalten aus einer nationalen Datenbank in den USA zeigte, dass Frauen öfter als Männer zum Zahnarzt gehen, häufiger Zahnseide verwenden und Vorsorgeuntersuchungen gewissenhafter wahrnehmen. 

Metadaten
Titel
US-Studie: Karies ist Männersache
Schlagwörter
Zahnmedizin
Gendermedizin
Publikationsdatum
16.03.2023