Skip to main content
main-content

Zahn Arzt

Beiträge nach Datum absteigend

01.12.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 12/2021

Verfärbte Mundschleimhaut

Wird ein Pigmentfleck in der Mundhöhle gefunden, besteht die wichtigste Maßnahme im Ausschluss eines malignen Melanoms. In einer Studie wurde untersucht, ob es differenzialdiagnostische Hinweise zur Unterscheidung der verschiedensten Läsionen der Mundschleimhaut gibt.

01.12.2021 | Zahnmedizin

„Mannigfaltige Probleme“

Dr. Petra Drabo ist Präsidentin der ÖGKIZ und hat ihre Ordination in Wien. Im Interview spricht sie über die gravierendsten Zahnprobleme von Kindern und Jugendlichen in Österreich sowie über die Herausforderungen ihres Berufs in...

19.11.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 12/2021

Ein Zahnarzt war der Pionier

Lange war „Narcotiseur“ lediglich ein Hilfsjob für Assistenten oder Krankenschwestern. Vor etwa 100 Jahren kamen Überlegungen auf, einen „Facharzt für Narkose“ zu etablieren.

19.11.2021 | Hygiene | Ausgabe 12/2021

Zähne putzen – aber richtig!

Nötig für’s richtige Zähneputzen sind Vorkenntnisse, gute Vermittlung sowie motorische Fähigkeiten. Daran hapert es oft bei Kindern und Eltern gleichermaßen, wie zwei aktuelle Studien zeigen.

19.11.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 12/2021

ZFP: Trauerspiel im kleinen Mund

Die „frühkindliche Karies“ gehört zu einer der häufigsten Erkrankungen weltweit und dominiert mit zum Teil massiver Gebisszerstörung das Gesamtkariesaufkommen. Da ihre Vermeidung ein entsprechendes Problembewusstsein bei den Eltern voraussetzt, sind Akteure auf allen Ebenen, einschließlich des gesamten zahnärztlichen Praxisteams, gefordert.

19.11.2021 | Wissenschaft | Ausgabe 12/2021

Es werde Licht!

Photoinitiatoren sorgen dafür, dass flüssiger Kunststoff – etwa für Zahnfüllungen – mittels Lichts schnell aushärtet. Dank einer neuen Synthesemethode der  TU Graz lassen sich diese Initiatoren günstig herstellen, was der Technologie weitere Türen öffnet.

21.10.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 11/2021

Kampf den Nebenwirkungen

Forscher aus Tübingen und Heidelberg haben die „Kollateralschäden“, die Antibiotika im Darm verursachen, analysiert und Strategien entwickelt, um die nützlichen Bakterien besser zu schützen.

21.10.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 11/2021

Die Schmerztherapie beim onkologischen MKG-Patienten

Auf Grund der heute zur Verfügung stehenden Analgetika und Adjuvantien und den Möglichkeiten der interventionellen Schmerztherapie kann eine Schmerzreduktion bzw. -freiheit mit einer zufriedenstellenden Lebensqualität in den meisten Fällen erreicht werden.

21.10.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 11/2021

Mikrobiom: Alter Zahnstein bringt neue Erkenntnisse

Ein Forscherteam hat den Zahnstein von zwanzig menschlichen Skelettresten aus Südtirol von der Jungsteinzeit bis zum frühen Mittelalter untersucht – und entdeckte zwei bislang unbekannte Arten von Methanobrevibacter, eines in unserem Körper verbreiteten Bakteriums.

21.10.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 11/2021

Umfassende Genstudie zur Ursache der LKGS

Welche Erbanlagen an der Entstehung einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte (LKGS) genau betroffen sind, ist noch weitgehend unbekannt. Eine internationale Studie liefert dazu nun neue Erkenntnisse.

21.10.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 11/2021

Zurück zur Normalität

Die Internationale Dental-Schau (IDS) 2021 vom 22. bis zum 25. September hat bewiesen, dass die Dentalbranche auch Pandemiezeiten erfolgreich meistern kann. In Köln durften die Teilnehmer eine Vielzahl neuer Lösungen und Innovationen bestaunen.

21.10.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 11/2021

Nachwuchsforscherin ausgezeichnet

Am 23. September fand in den Räumlichkeiten des Zahnärztlichen Interessenverbandes Österreichs (ZIV) der offizielle Festakt zur Verleihung des diesjährigen ODV-Wissenschaftspreises des ZIV statt. Die Siegerin stammt aus Ungarn.

30.09.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 10/2021

Ambulante Anästhesie in Zeiten von Corona

Zahnärzte sind ständig übertragbaren Krankheiten ausgesetzt. Besonders schwierig ist die Kontrolle respiratorischer Viren deren Übertragung über Tröpfchen und Aerosole der Mund- und Nasensekrete infizierter Personen erfolgt.

26.09.2021 | Zahnmedizin

„Not so silent“: Spontane maxilläre Atelektase

Eine 52-jährige Patientin stellt sich an der Ophthalmologie der Klinik Donaustadt vor, weil der rechte Bulbus über zwei Monate immer tiefer in die Augenhöhle wandert. Prompt wird sie an das Kompetenzzentrum für Mund-, Kiefer- und...

23.09.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 10/2021

Herausforderung gemeistert

Mitte September ging der 45. Österreichische Zahnärztekongress als Präsenzveranstaltung und unter dem Motto „Digital. Genial“ in der Wiener Hofburg über die Bühne. Ein gelungener Versuch, ein Stück Normalität in Zeiten von Corona zu ermöglichen.

21.09.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 10/2021

MIH: Ursachenforschung nötig

Im Barmer Zahnreport 2021 wurde festgestellt, dass die Einnahme von Antibiotika das Entstehen der Molaren Inzisiven Hypomineralisation auslösen könnte. „Ja – aber nicht nur“, erklären DGZMK und DGKiZ und fordern Studien zur Suche nach weiteren Ursachen.

21.09.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 10/2021

Ärger vorprogrammiert...

Ein kindlicher Patient wird mit einer auswärtigen Bildgebung am Kompetenzzentrum für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Jugendzahnheilkunde der Klinik Donaustadt vorgestellt. Im linken Oberkiefer verdrängt eine Raumforderung die Zahnkeime 23, 24 und 25.

21.09.2021 | Zahnmedizin | Ausgabe 10/2021

Urzeitlicher Klimawandel

Die ältesten Haizähne Österreichs geben Hinweise auf eine globale Klimakrise vor 325 Millionen Jahren. Die stete Drift der Kontinente formt nicht nur Gebirgszüge, sondern hat auch großen Einfluss auf die Tierwelt im Meer. 

23.08.2021 | Zahnmedizin

Kein reiner Europäer

Neue Zahn- Funde aus Nesher-Ramla in Israel, die auf ein Alter von 130.000 Jahren datiert wurden, zeigen, dass Vorläufer von Neandertalern schon vor langer Zeit in der Levante existierten.

23.08.2021 | Zahnmedizinische Kongresse

Wien in Erwartung des Zahnärztekongresses

Mitte September lädt die Österreichische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Wien in die altehrwürdige Wiener Hofburg zum 45. Zahnärztekongress. Nach der COVID-bedingten Absage des Kongresses im Vorjahr und den vielen...

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Zeitschriften von Springer Medizin Österreich

karriere.at logo square Aktuelle Jobs im Gesundheitswesen

Bildnachweise