Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 10/2020

01.12.2020 | REPORTAGE

Wer eine Reise tut, sollte auf alles vorbereitet sein

Die medizinische Versorgung am Kreuzfahrtschiff als berufliche Herausforderung

verfasst von: Ass. Prof. Dr. Berthold Petutschnigg

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 10/2020

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Abgesehen von der Corona-Pandemie, die viele Reiseplanungen auf den Kopf gestellt hat, sollte grundsÄtzlich jeder Urlaub, vor allem wenn es in die Ferne geht, gut vorbereitet sein. Medikamenten-, Gesundheits- und Versicherungschecks sind von Patientenseite sicherzustellen. Auf Kreuzfahrtschiffen leisten Ärzte- und Nurses-Teams, unter oft herausfordernden Bedingungen gute Arbeit. DafÜr sorgen ein organisiertes Umfeld und qualifizierte Fortbildungen. …
Metadaten
Titel
Wer eine Reise tut, sollte auf alles vorbereitet sein
Die medizinische Versorgung am Kreuzfahrtschiff als berufliche Herausforderung
verfasst von
Ass. Prof. Dr. Berthold Petutschnigg
Publikationsdatum
01.12.2020
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 10/2020
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-020-1289-y