Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.06.2020 | Aktuelle Bilder | Ausgabe 2/2020

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2/2020

Unerwartete COVID-19-Pneumonie beim MDCT-Re-Staging eines Patienten mit Rektumkarzinom

Zeitschrift:
Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen > Ausgabe 2/2020
Autoren:
MSc Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schima, Leopold Öhler, Edith Eisenhuber-Stadler
Wichtige Hinweise

Video online

Das Video zu diesem Beitrag (https://​doi.​org/​10.​1007/​s41971-020-00074-6) steht Ihnen auf https://​bit.​ly/​3e3fsFU zur Verfügung: Die axialen Dünnschicht (1 mm)-CT-Bilder des Thorax zeigen vorwiegend peripher lokalisierte Milchglas-artige Verdichtungen und Konsolidierungen bei COVID-19-Pneumonie. Die Veränderungen sind am stärksten im rechten Unterlappen posterior subpleural ausgeprägt.

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Ohne Zusammenfassung

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2020

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2/2020 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial