Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: hautnah 2/2019

15.04.2019 | Wundheilung

Ulcus et dolor

Chronische Wunde und Schmerz

verfasst von: Dr. R. Kasseroller, Univ.-Prof. Dr. Erich Brenner

Erschienen in: hautnah | Ausgabe 2/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

Die neun Ursachen und das Fehlen einer einheitlichen Definition chronischer Wunden zeigen unter Berücksichtigung diverser Komorbiditäten die Schwierigkeiten einer einheitlichen Beurteilung. Trotz der Widerlegung zahlreicher Mythen bleibt der Verbandwechsel die große Schmerzquelle für den Betroffenen. Zahlreiche mögliche Ansätze aus Pharmakologie, Patientensteuerungsmöglichkeiten, speziellen Verbandapplikationstechniken und Auswahl werden aufgezeigt. Die Wundreinigung, insbesondere mittels Chirurgie, Nass‑/Trocken-Phase und mechanischem Debridement können als schmerzreduzierende Faktoren eingesetzt werden. Die Wundumgebung ist in eine möglichst schmerzreduzierte Gesamttherapie der chronischen Wunde einzubeziehen, ebenso die eigene Evaluierung.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Dissemond J, Bültemann A, Gerber V, Jäger B, Kröger K, Münter C (2017) Standards des ICW eV für die Diagnostik und Therapie chronischer Wunden. Wund. Management 11:7–12 Dissemond J, Bültemann A, Gerber V, Jäger B, Kröger K, Münter C (2017) Standards des ICW eV für die Diagnostik und Therapie chronischer Wunden. Wund. Management 11:7–12
2.
Zurück zum Zitat Heyer K, Protz K, Augustin M, Herberger K (2016) Epidemiologie und Versorgungssituation chronischer Wunden in Deutschland. Phlebologie 45:75–80 CrossRef Heyer K, Protz K, Augustin M, Herberger K (2016) Epidemiologie und Versorgungssituation chronischer Wunden in Deutschland. Phlebologie 45:75–80 CrossRef
4.
Zurück zum Zitat Brenner E, Kammerlander G, Kasseroller RG, Nolte T, Klier H, Schaflinger E et al (2005) Curriculum Vulneris Curandi – ärztliche Weiterbildung Wundversorgung; in, S 1–30 Brenner E, Kammerlander G, Kasseroller RG, Nolte T, Klier H, Schaflinger E et al (2005) Curriculum Vulneris Curandi – ärztliche Weiterbildung Wundversorgung; in, S 1–30
6.
Zurück zum Zitat Kasseroller R, Brenner E (2015) Kompendium der Lymphangiologie. Manuelle Lymphdrainage – Kompression – Bewegungstherapie, 5. Aufl. Thieme, Auflage. Stuttgart, New York Kasseroller R, Brenner E (2015) Kompendium der Lymphangiologie. Manuelle Lymphdrainage – Kompression – Bewegungstherapie, 5. Aufl. Thieme, Auflage. Stuttgart, New York
7.
Zurück zum Zitat Deutsche Gesellschaft für Angiologie – Gesellschaft für Gefäßmedizin e. V. (DGA) (2015) S3-Leitlinie 065/003: „Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK), Diagnostik, Therapie und Nachsorge“; in. AWMF online. Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) Deutsche Gesellschaft für Angiologie – Gesellschaft für Gefäßmedizin e. V. (DGA) (2015) S3-Leitlinie 065/003: „Periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK), Diagnostik, Therapie und Nachsorge“; in. AWMF online. Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF)
8.
Zurück zum Zitat Nationale VersorgungsLeitlinie 0vl-001e (2011) „Neuropathie bei Diabetes im Erwachsenenalter“; in. AWMF online. Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF). Nationale VersorgungsLeitlinie 0vl-001e (2011) „Neuropathie bei Diabetes im Erwachsenenalter“; in. AWMF online. Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF).
9.
Zurück zum Zitat Bernatzky G, Grebosz-Haring K, Wendtner F, Kreutz G (2015) Musikhören bei Depression und Demenz: von der Hirnforschung zur klinischen Anwendung. In: Bernatzky G, Kreutz G (Hrsg) Musik und Medizin. Springer, Wien, S 85–97 CrossRef Bernatzky G, Grebosz-Haring K, Wendtner F, Kreutz G (2015) Musikhören bei Depression und Demenz: von der Hirnforschung zur klinischen Anwendung. In: Bernatzky G, Kreutz G (Hrsg) Musik und Medizin. Springer, Wien, S 85–97 CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Bernatzky G, Kullich W, Wendtner F (2005) Rezeptive Musiktherapie bei Schmerzen im Bewegungsapparat. Schmerz 19:340 Bernatzky G, Kullich W, Wendtner F (2005) Rezeptive Musiktherapie bei Schmerzen im Bewegungsapparat. Schmerz 19:340
11.
Zurück zum Zitat World Health Organization (1996) Cancer pain relief: with a guide to opioid availability, ed 2nd. Geneva, World Health Organizsation World Health Organization (1996) Cancer pain relief: with a guide to opioid availability, ed 2nd. Geneva, World Health Organizsation
12.
Zurück zum Zitat Huptas L, Rompoti N, Herbig S, Körber A, Klode J, Schadendorf D et al (2011) Schmerzreduktion bei Patienten mit chronischem Ulcus cruris durch ein neu entwickeltes Morphingel. Hautarzt 62:280–286 CrossRef Huptas L, Rompoti N, Herbig S, Körber A, Klode J, Schadendorf D et al (2011) Schmerzreduktion bei Patienten mit chronischem Ulcus cruris durch ein neu entwickeltes Morphingel. Hautarzt 62:280–286 CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Trompette P (2015) Mélange équimolaire d’oxygène et de protoxyde d’azote, de la théorie à la pratique en milieu hospitalier; in: Faculté de pharmacie. Nancy, Université de Lorraine, vol Thèse pour le doctorat en pharmacie. Trompette P (2015) Mélange équimolaire d’oxygène et de protoxyde d’azote, de la théorie à la pratique en milieu hospitalier; in: Faculté de pharmacie. Nancy, Université de Lorraine, vol Thèse pour le doctorat en pharmacie.
15.
Zurück zum Zitat Schedler K, Assadian O, Brautferger U, Müller G, Koburger T, Classen S et al. (2017) Proposed phase 2/step 2 in-vitro test on basis of EN 14561 for standardised testing of the wound antiseptics PVP-iodine, chlorhexidine digluconate, polihexanide and octenidine dihydrochloride. BMC Infect Dis 17:143. https://​doi.​org/​10.​1186/​s12879-017-2220-4. Schedler K, Assadian O, Brautferger U, Müller G, Koburger T, Classen S et al. (2017) Proposed phase 2/step 2 in-vitro test on basis of EN 14561 for standardised testing of the wound antiseptics PVP-iodine, chlorhexidine digluconate, polihexanide and octenidine dihydrochloride. BMC Infect Dis 17:143. https://​doi.​org/​10.​1186/​s12879-017-2220-4.
16.
Zurück zum Zitat Kasseroller RG, Brodmann M, Döller W, Forstner K, Koller S, Minar E et al (2016) Phlebologische und lymphologische Kompressionsbehandlung: Angiologischer Kompressionsverband. Kompressionsgestricke Zeitschrift Für Gefäßmedizin 13:13–18 Kasseroller RG, Brodmann M, Döller W, Forstner K, Koller S, Minar E et al (2016) Phlebologische und lymphologische Kompressionsbehandlung: Angiologischer Kompressionsverband. Kompressionsgestricke Zeitschrift Für Gefäßmedizin 13:13–18
Metadaten
Titel
Ulcus et dolor
Chronische Wunde und Schmerz
verfasst von
Dr. R. Kasseroller
Univ.-Prof. Dr. Erich Brenner
Publikationsdatum
15.04.2019
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
hautnah / Ausgabe 2/2019
Print ISSN: 1866-2250
Elektronische ISSN: 2192-6484
DOI
https://doi.org/10.1007/s12326-019-0327-7

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

hautnah 2/2019 Zur Ausgabe