Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: neuropsychiatrie 2/2022

02.05.2022 | übersicht

Traumatherapeutisch fundierte Gedenkkultur. Vom Trauma zur Gedenkkultur am Beispiel der NS-Euthanasie in Kärnten, Österreich

verfasst von: MAS Mag. Dr. Herwig Oberlerchner

Erschienen in: neuropsychiatrie | Ausgabe 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Zusammenfassung

Hintergrund

In vielen Institutionen wie auch psychiatrischen Abteilungen fanden während der NS-Diktatur Verbrechen gegen die Menschlichkeit statt.

Ziel der Arbeit

Das Anliegen dieser Übersichtsarbeit ist einen bestimmten Umgang mit Psychiatrieverbrechen auf lokal-regionaler Ebene vorzustellen.

Methodik

Analog zum psychiatrisch-psychotherapeutischen Ansatz bei traumatisierten Individuen wird beim Kollektiv im Rahmen von Erinnerungsarbeit und Gedenkkultur die Vorgangsweise „Sichern – Beschreiben und Durcharbeiten – Wiederanknüpfen“ vorgeschlagen.

Ergebnisse

Als Beispiel eines solchen kollektiven Gedenkprozesses wird die Bearbeitung des Themas der Psychiatrieverbrechen im Rahmen der NS-Euthanasie in Kärnten/Österreich vorgestellt.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Assmann A. Der lange Schatten der Vergangenheit. Erinnerungskultur und Geschichtspolitik. 3. Aufl. München: Beck; 2018. Assmann A. Der lange Schatten der Vergangenheit. Erinnerungskultur und Geschichtspolitik. 3. Aufl. München: Beck; 2018.
2.
Zurück zum Zitat Assmann A. Erinnerungsräume. Formen und Wandlungen des kulturellen Gedächtnisses. 3. Aufl. München: Beck; 2006. Assmann A. Erinnerungsräume. Formen und Wandlungen des kulturellen Gedächtnisses. 3. Aufl. München: Beck; 2006.
3.
Zurück zum Zitat Assmann J. Das kulturelle Gedächtnis. 2. Aufl. München: Beck; 1997. Assmann J. Das kulturelle Gedächtnis. 2. Aufl. München: Beck; 1997.
5.
Zurück zum Zitat Brkic-Elezovic A, Loch U. Institutionelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen. In: Blumenthal SF, Lauermann K, Sting St, Hrsg. Soziale Arbeit und soziale Frage(n). Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich; 2018. S. 307–19. CrossRef Brkic-Elezovic A, Loch U. Institutionelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen. In: Blumenthal SF, Lauermann K, Sting St, Hrsg. Soziale Arbeit und soziale Frage(n). Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich; 2018. S. 307–19. CrossRef
6.
Zurück zum Zitat Caplan AL. The meaning of the Holocaust for bioethics. Hastings Cent Rep. 1989;19(4):2–3. PubMed Caplan AL. The meaning of the Holocaust for bioethics. Hastings Cent Rep. 1989;19(4):2–3. PubMed
7.
Zurück zum Zitat Cornelißen C. Zum Wandel der Erinnerungskulturen in Europa nach 1989/91. In: Aus Politik und Zeitgeschichte: Umbrüche in Europa (nach) 1989/91. 2022. Cornelißen C. Zum Wandel der Erinnerungskulturen in Europa nach 1989/91. In: Aus Politik und Zeitgeschichte: Umbrüche in Europa (nach) 1989/91. 2022.
8.
Zurück zum Zitat Cranach M. Ethics in psychiatry: the lessons we learn from Nazi Psychiatry. Eur Arch Psychiatry Clin Neurosci. 2010;260(Suppl 2):152–6. CrossRef Cranach M. Ethics in psychiatry: the lessons we learn from Nazi Psychiatry. Eur Arch Psychiatry Clin Neurosci. 2010;260(Suppl 2):152–6. CrossRef
9.
Zurück zum Zitat Dressing H, Dölling D, Hermann D, et al. Sexual abuse of minors within the Catholic Church and other institutions. Neuropsychiatry. 2017;31:45–55. CrossRef Dressing H, Dölling D, Hermann D, et al. Sexual abuse of minors within the Catholic Church and other institutions. Neuropsychiatry. 2017;31:45–55. CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Elezovic A, Lippitz I, Loch U. Zur wissenschaftlichen Stigmatisierung von Kindern und Jugendlichen, die an den Folgen von sexualisierter Gewalt litten. Erziehungswissenschaften. 2017;54:63–73. CrossRef Elezovic A, Lippitz I, Loch U. Zur wissenschaftlichen Stigmatisierung von Kindern und Jugendlichen, die an den Folgen von sexualisierter Gewalt litten. Erziehungswissenschaften. 2017;54:63–73. CrossRef
11.
Zurück zum Zitat Entringer S, Buss C, Heim C. Frühe Stresserfahrungen und Krankheitsvulnerabilität. Bundesgesundheitblatt. 2016;59:1255–1126. CrossRef Entringer S, Buss C, Heim C. Frühe Stresserfahrungen und Krankheitsvulnerabilität. Bundesgesundheitblatt. 2016;59:1255–1126. CrossRef
12.
Zurück zum Zitat Erll A. Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen. Eine Einführung. 3. Aufl. Stuttgart: Metzler; 2017. CrossRef Erll A. Kollektives Gedächtnis und Erinnerungskulturen. Eine Einführung. 3. Aufl. Stuttgart: Metzler; 2017. CrossRef
13.
Zurück zum Zitat Fischer G. Psychoanalytische Grundlagen der Psychotraumatologie. Aktueller Forschungsstand und Bedeutung für die Praxis. Forum Psychoanal. 2006;22:342–57. CrossRef Fischer G. Psychoanalytische Grundlagen der Psychotraumatologie. Aktueller Forschungsstand und Bedeutung für die Praxis. Forum Psychoanal. 2006;22:342–57. CrossRef
14.
Zurück zum Zitat Fischer G, Riedesser P. Lehrbuch der Psychotraumatologie. München, Basel: Ernst Reinhardt; 1999. Fischer G, Riedesser P. Lehrbuch der Psychotraumatologie. München, Basel: Ernst Reinhardt; 1999.
15.
Zurück zum Zitat Freidl W, Hrsg. NS-Psychiatrie in Klagenfurt. Wien: Facultas; 2016. Freidl W, Hrsg. NS-Psychiatrie in Klagenfurt. Wien: Facultas; 2016.
16.
Zurück zum Zitat Freud A. Comments on Trauma. In: Furst S, Hrsg. Psychic Trauma. New York: Basic Books; 1967. Hier zitiert nach Weinel E.: Psychoanalytische Aspekte zum Trauma und PTSD. S. 88. In: Hartwich P., Haas S., Maurer K. et al. Posttraumatische Erkrankungen. Verlag Wissenschaft und Praxis. Sternenfels. 2000:85–94. Freud A. Comments on Trauma. In: Furst S, Hrsg. Psychic Trauma. New York: Basic Books; 1967. Hier zitiert nach Weinel E.: Psychoanalytische Aspekte zum Trauma und PTSD. S. 88. In: Hartwich P., Haas S., Maurer K. et al. Posttraumatische Erkrankungen. Verlag Wissenschaft und Praxis. Sternenfels. 2000:85–94.
17.
Zurück zum Zitat Freud S. Erinnern, Wiederholen und Durcharbeiten. Gesammelte Werke, Bd. 10. Frankfurt: Fischer; 1914. Freud S. Erinnern, Wiederholen und Durcharbeiten. Gesammelte Werke, Bd. 10. Frankfurt: Fischer; 1914.
18.
Zurück zum Zitat Fürstler P, Malina P. „Ich tat nur meinen Dienst“. Zur Geschichte der Krankenpflege in Österreich in der NS-Zeit. Wien: Facultas; 2004. Fürstler P, Malina P. „Ich tat nur meinen Dienst“. Zur Geschichte der Krankenpflege in Österreich in der NS-Zeit. Wien: Facultas; 2004.
19.
Zurück zum Zitat Gabriel E, Dietrich-Daum E, Lobenwein E, Watzka C, Hrsg. Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin. 14. Schwerpunkt: Gesellschaft und Psychiatrie in Österreich 1945 bis ca. 1970. Leipziger Universitätsverlag; 2016. Gabriel E, Dietrich-Daum E, Lobenwein E, Watzka C, Hrsg. Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin. 14. Schwerpunkt: Gesellschaft und Psychiatrie in Österreich 1945 bis ca. 1970. Leipziger Universitätsverlag; 2016.
20.
Zurück zum Zitat Gabriel E, Hinterhuber H, Oberlerchner H, Berger E. Die Psychiatrie in der Zeit des Nationalsozialismus. Neuropsychiatrie. 2015;3:144–9. Gabriel E, Hinterhuber H, Oberlerchner H, Berger E. Die Psychiatrie in der Zeit des Nationalsozialismus. Neuropsychiatrie. 2015;3:144–9.
21.
Zurück zum Zitat Giesen B, Schneider C, Hrsg. Tätertrauma. Nationale Erinnerungen im öffentlichen Diskurs. Konstanz: UVG – Verlagsgesellschaft; 2004. Giesen B, Schneider C, Hrsg. Tätertrauma. Nationale Erinnerungen im öffentlichen Diskurs. Konstanz: UVG – Verlagsgesellschaft; 2004.
22.
Zurück zum Zitat Glaesmer H, Reichmnann-Radelescu A, Brähler E, Kuwert P, Muhtz C. Transgenerationale Übertragung traumatischer Erfahrungen. Wissenstand und theoretischer Rahmen und deren Bedeutung für die Folgen transgenerationaler Folgen des zweiten Weltkrieges in Deutschland. Trauma Gewalt. 2011;4:330–42. Glaesmer H, Reichmnann-Radelescu A, Brähler E, Kuwert P, Muhtz C. Transgenerationale Übertragung traumatischer Erfahrungen. Wissenstand und theoretischer Rahmen und deren Bedeutung für die Folgen transgenerationaler Folgen des zweiten Weltkrieges in Deutschland. Trauma Gewalt. 2011;4:330–42.
23.
Zurück zum Zitat Gstettner P. Erinnern an das Vergessen. Gedenkstättenpädagogik und Bildungspolitik. Wien, Klagenfurt: Kitab; 2012. Gstettner P. Erinnern an das Vergessen. Gedenkstättenpädagogik und Bildungspolitik. Wien, Klagenfurt: Kitab; 2012.
24.
Zurück zum Zitat Hackenschmidt G, Mosser P, Keupp H. Individuelle und kollektive Aufarbeitung sexualisierter Gewalt am Beispiel der Odenwaldschule – ein Werkstattbericht. Forens Psychiatr Psychol Kriminol. 2019;13:151–7. CrossRef Hackenschmidt G, Mosser P, Keupp H. Individuelle und kollektive Aufarbeitung sexualisierter Gewalt am Beispiel der Odenwaldschule – ein Werkstattbericht. Forens Psychiatr Psychol Kriminol. 2019;13:151–7. CrossRef
25.
Zurück zum Zitat Herman JL. Die Narben der Gewalt. Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden. Kindler; 1993. Herman JL. Die Narben der Gewalt. Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden. Kindler; 1993.
26.
Zurück zum Zitat Kellermann NPF. Transmission of Holocaust trauma—An integrative view. Psychiatr Interpersonal Biol Process. 2001;64(3):256–67. CrossRef Kellermann NPF. Transmission of Holocaust trauma—An integrative view. Psychiatr Interpersonal Biol Process. 2001;64(3):256–67. CrossRef
27.
Zurück zum Zitat Loch U. Gewalt an Kärntner Kindern und Jugendlichen in Institutionen. Kärnten Dokumentation. 2019;35:147–56. Loch U. Gewalt an Kärntner Kindern und Jugendlichen in Institutionen. Kärnten Dokumentation. 2019;35:147–56.
28.
Zurück zum Zitat Loch U, Imsirovic E, Arztmann J, Lippitz I. Im Namen von Wissenschaft und Kindeswohl. Gewalt an Kindern und Jugendlichen in heilpädagogischen Institutionen der Jugendwohlfahrt und des Gesundheitswesens in Kärnten zwischen 1950 und 2000. StudienVerlag; 2021. Loch U, Imsirovic E, Arztmann J, Lippitz I. Im Namen von Wissenschaft und Kindeswohl. Gewalt an Kindern und Jugendlichen in heilpädagogischen Institutionen der Jugendwohlfahrt und des Gesundheitswesens in Kärnten zwischen 1950 und 2000. StudienVerlag; 2021.
29.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H. Bindung, Mentalisierung, Psychiatrie und Psychotherapie. Psychother Forum. 2017;22:128–33. CrossRef Oberlerchner H. Bindung, Mentalisierung, Psychiatrie und Psychotherapie. Psychother Forum. 2017;22:128–33. CrossRef
30.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H. Psychiatrieethik – Ethik in der Psychiatrie. In: Likar P, Kada, et al., Hrsg. Ethische Herausforderungen des Alters. Stuttgart: Kohlhammer; 2019. S. 228–39. Oberlerchner H. Psychiatrieethik – Ethik in der Psychiatrie. In: Likar P, Kada, et al., Hrsg. Ethische Herausforderungen des Alters. Stuttgart: Kohlhammer; 2019. S. 228–39.
31.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H, Stromberger H. Die Klagenfurter Psychiatrie im Nationalsozialismus. psychiatr psychother. 2011;1:7–10. CrossRef Oberlerchner H, Stromberger H. Die Klagenfurter Psychiatrie im Nationalsozialismus. psychiatr psychother. 2011;1:7–10. CrossRef
32.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H. (K)ein Ende des Schreckens? Therapeutische Arbeit mit Familien von Opfern der NS-Euthanasie. Psychol Gesellschaftskritik. 2015;39(4):45–60. Oberlerchner H. (K)ein Ende des Schreckens? Therapeutische Arbeit mit Familien von Opfern der NS-Euthanasie. Psychol Gesellschaftskritik. 2015;39(4):45–60.
33.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H, Stromberger H. Psychiatrie und NS-Euthanasie. Fakten, transgenerationale Auswirkungen und Angehörigenarbeit in Kärnten/Österreich. Nervenarzt. 2015;1:83–9. CrossRef Oberlerchner H, Stromberger H. Psychiatrie und NS-Euthanasie. Fakten, transgenerationale Auswirkungen und Angehörigenarbeit in Kärnten/Österreich. Nervenarzt. 2015;1:83–9. CrossRef
34.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H, Stromberger H. Schicksale an der Klagenfurter Psychiatrie im Nationalsozialismus. Neuropsychiatrie. 2013;2:79–84. CrossRef Oberlerchner H, Stromberger H. Schicksale an der Klagenfurter Psychiatrie im Nationalsozialismus. Neuropsychiatrie. 2013;2:79–84. CrossRef
35.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H, Stromberger H, Hrsg. Sterilisiert, vergiftet und erstickt. Das Wüten der NS-Euthanasie in Kärnten. Klagenfurt: Drava; 2017. Oberlerchner H, Stromberger H, Hrsg. Sterilisiert, vergiftet und erstickt. Das Wüten der NS-Euthanasie in Kärnten. Klagenfurt: Drava; 2017.
36.
Zurück zum Zitat Oberlerchner H, Stromberger H. Zwangssterilisationen: Die Klagenfurter Psychiatrie im Nationalsozialismus. Neuropsychiatrie. 2014;1:33–40. CrossRef Oberlerchner H, Stromberger H. Zwangssterilisationen: Die Klagenfurter Psychiatrie im Nationalsozialismus. Neuropsychiatrie. 2014;1:33–40. CrossRef
37.
Zurück zum Zitat Ottomeyer K. Kriegstrauma, Identität und Vorurteil. Klagenfurt/Celovec: Drava; 1997. Ottomeyer K. Kriegstrauma, Identität und Vorurteil. Klagenfurt/Celovec: Drava; 1997.
38.
Zurück zum Zitat Pieper G, Bengel J. Traumatherapie in sieben Stufen. Ein kognitiv-behaviorales Behandlungsmanual (SBK). 2021. CrossRef Pieper G, Bengel J. Traumatherapie in sieben Stufen. Ein kognitiv-behaviorales Behandlungsmanual (SBK). 2021. CrossRef
39.
Zurück zum Zitat Reddemann L. Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT – Das Manual. Ein resilienzorientierter Ansatz in der Psychotraumatologie. 2. Aufl. Stuttgart: Klett-Cotta; 2004. Reddemann L. Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT – Das Manual. Ein resilienzorientierter Ansatz in der Psychotraumatologie. 2. Aufl. Stuttgart: Klett-Cotta; 2004.
40.
Zurück zum Zitat Reese H, Kepplinger B. Das Gedenken in Hartheim. In: Kepplinger B, Marckhgott G, Reese H, Hrsg. Tötungsanstalt Hartheim. 2. Aufl. Linz: Oöla; 2008. Reese H, Kepplinger B. Das Gedenken in Hartheim. In: Kepplinger B, Marckhgott G, Reese H, Hrsg. Tötungsanstalt Hartheim. 2. Aufl. Linz: Oöla; 2008.
41.
Zurück zum Zitat Schmidt A. Das Mystische wird bleiben. Zur Kulturgeschichte der Geburt in Kärnten. Klagenfurt: Heyn; 2016. Schmidt A. Das Mystische wird bleiben. Zur Kulturgeschichte der Geburt in Kärnten. Klagenfurt: Heyn; 2016.
42.
Zurück zum Zitat Schneider F, Hrsg. Psychiatrie im Nationalsozialismus. Berlin: Springer; 2012. Schneider F, Hrsg. Psychiatrie im Nationalsozialismus. Berlin: Springer; 2012.
43.
Zurück zum Zitat Volkan V. Gruppenidentität und auserwähltes Trauma. Psyche. 2000;9/10:931–53. Volkan V. Gruppenidentität und auserwähltes Trauma. Psyche. 2000;9/10:931–53.
44.
Zurück zum Zitat Vysokki D, Tauber T. Intervention und Psychotherapie. In: Friedmann A, Hofmann P, et al., Hrsg. Psychotrauma. Die Posttraumatische Belastungsstörung. Wien, New York: Springer; 2004. Vysokki D, Tauber T. Intervention und Psychotherapie. In: Friedmann A, Hofmann P, et al., Hrsg. Psychotrauma. Die Posttraumatische Belastungsstörung. Wien, New York: Springer; 2004.
45.
Zurück zum Zitat Wutti D. Drei Familien, drei Generationen. Klagenfurt: Drava; 2013. Wutti D. Drei Familien, drei Generationen. Klagenfurt: Drava; 2013.
Metadaten
Titel
Traumatherapeutisch fundierte Gedenkkultur. Vom Trauma zur Gedenkkultur am Beispiel der NS-Euthanasie in Kärnten, Österreich
verfasst von
MAS Mag. Dr. Herwig Oberlerchner
Publikationsdatum
02.05.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
neuropsychiatrie / Ausgabe 2/2022
Print ISSN: 0948-6259
Elektronische ISSN: 2194-1327
DOI
https://doi.org/10.1007/s40211-022-00416-1