Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: ProCare 10/2014

01.12.2014 | editorial

Träume bewahren

verfasst von: Verena Kienast

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 10/2014

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die Weihnachtszeit ist im Licht des für die christliche Kirche bedeutungsvollen Festes auch eine Zeit, in der an die Hilfs und Spendenbereitschaft der Menschen verstärkt appelliert wird. In kaum mehr zu überblickenden Mengen gibt es Fernseh und Radiosendungen, Punschstände und Weihnachtsmärkte, die Geld — und seltener auch Sachspenden — für die unterschiedlichsten guten Zwecke sammeln, wobei sich der ORF heuer mit seinen, von bekannten Moderatoren betreuten, Punschständen etwas übertrieben in den Dienst des Alkohol Trinkens für Menschen in Not gestellt hat. Aber die Österreicher sind traditionell ohnedies ziemlich hilfsbereit in dieser Hinsicht — ob trinkend oder nicht. …
Metadaten
Titel
Träume bewahren
verfasst von
Verena Kienast
Publikationsdatum
01.12.2014
Verlag
Springer-Verlag
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 10/2014
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-014-0432-z