Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

19.01.2021 | Originalien | Ausgabe 1/2021

Pädiatrie & Pädologie 1/2021

Todesursache: Bewegungsmangel

Die ignorierte Pandemie des digitalen Lebens, der Arbeit und der Bildung

Zeitschrift:
Pädiatrie & Pädologie > Ausgabe 1/2021
Autor:
Dr. Lucas Pawlik
Wichtige Hinweise

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Haben wir durch globale Lockdowns und die anhaltende Covid-19-Krise einen Kipppunkt in der Dynamik der Digitalisierung erreicht? Haben der Mangel an Bewegung und die fehlende Priorisierung der Gestaltung körperlicher Aktivität unser derzeitiges Gesundheitssystem über den Punkt ohne Wiederkehr hinaus destabilisiert? Um den dramatischen Folgen für die allgemeine Gesundheit entgegenzuwirken, die aufgrund der Datenanalyse angenommen werden können, skizziert der Autor die Grundlagen für eine nachhaltige Lösung zur bestmöglichen Integration von körperlicher Aktivität in Arbeit, Alltag und Bildung. Der Beitrag zeigt, dass die Integration von neuromuskulärer Bewusstheit und neuroplastischer Bewegungspraxis eine Notwendigkeit und ein Wettbewerbsvorteil für die Zukunft ist.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Pädiatrie & Pädologie 1/2021 Zur Ausgabe