Skip to main content
Erschienen in:

01.10.2013 | Aktuell

Tanzen bannt Demenz-Gefahr

Körperliches plus geistiges Training kann Hirnleistung verbessern

Erschienen in: PRO CARE | Ausgabe 8/2013

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Ältere Patienten mit ersten Gedächtnisstörungen (mild cognitive impairment, MCI) haben ein hohes Risiko, eine Demenz zu entwickeln. Etwa ein Zehntel der Betroffenen erkrankt jährlich an einer klinisch manifesten Demenz. Mit mehr körperlicher Bewegung und geistiger Aktivität lässt sich das Gedächtnis spürbar bessern. …
Metadaten
Titel
Tanzen bannt Demenz-Gefahr
Körperliches plus geistiges Training kann Hirnleistung verbessern
Publikationsdatum
01.10.2013
Verlag
Springer-Verlag
Erschienen in
PRO CARE / Ausgabe 8/2013
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-013-0175-2

Weitere Artikel der Ausgabe 8/2013

ProCare 8/2013 Zur Ausgabe