Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.03.2021 | Studium

Gender-gerechte Sprache

Gast, Gästin, Gäst*innen

Gendersensible Sprache setzt sich immer mehr durch. Der Online Duden hat den Begriff Gästin aufgenommen und damit nicht nur Lob geerntet. Aber wenn wir schon dabei sind: Das generische Maskulinum wird noch nicht so lang verwendet, wie man meinen könnte.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel
Bildnachweise