Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2012 | 200 Jahre Universitäts-Augenklinik Wien | Ausgabe 6/2012

Spektrum der Augenheilkunde 6/2012

Stephan Bernheimer als Neuroophthalmologe und Vorstand der I. Universitäts-Augenklinik in Wien 1915 bis 1918

Zeitschrift:
Spektrum der Augenheilkunde > Ausgabe 6/2012
Autoren:
Dr. Helmut Gröger, Univ.-Doz. Dr. Gabriela Schmidt-Wyklicky

Zusammenfassung

Stephan Bernheimer hat sich fast ausschließlich mit neurologischen Themen innerhalb der Augenheilkunde befasst. Besonders hervorgehoben seien die Erforschung der zentralen Sehnervenbahnen, der Bahnen der motorischen Innervation des Auges und der Bahnen der Pupillarreaktion. Bernheimers Erkenntnisse werden anhand der Originalarbeiten dargestellt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2012

Spektrum der Augenheilkunde 6/2012 Zur Ausgabe

200 Jahre Universitäts-Augenklinik Wien

Die akademische Augenheilkunde in Wien um 1800