Skip to main content
Erschienen in:

22.05.2024 | Aktuelle Bilder

Spontane arterio-venöse Fistel der Milz mit akuter Portaler Hypertension und Magenblutung in der 36. SSW

verfasst von: Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schima, MSc, Robert Kögl, Lena Maria Reh, Johannes Zacherl

Erschienen in: Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen | Ausgabe 2/2024

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Eine 33-jährige Zweitgebärende wurde in der 35 + 6 SSW aufgrund seit Tagen zunehmendem allgemeinem Unwohlsein und verminderten Kindesbewegungen vorstellig. Es zeigten sich außerdem hypertone RR-Werte, woraufhin eine stat. Aufnahme indiziert wurde. Laborchemisch zeigten sich mäßig erhöhte Transaminasen (GOT 49 U/l [5–34 U/l]), eine Erhöhung von GGT 78 [0–39 U/l] und LDH 347 U/l [< 250 U/l], ein Abfall der Thrombozyten auf 89 × 10^9/l [150–370 × 10^9/l], des Natriumspiegels auf 132 mmol/l [135–150 mmol/l] und ein unauffälliger sFlt/PlGf Quotient von 36,1. Eine erneute Laborkontrolle zeigte einen weiteren Abfall der Thrombozyten und des Natriumspiegels, woraufhin unter der Verdachtsdiagnose eines HELLP-Syndroms (DD: Schwangerschaftsfettleber) die Patientin mittels Sectio von einem gesunden männlichen Säugling entbunden wurde. …
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Tun TN, Punamiya S (2014) Gastric variceal bleeding precipitated by a mycotic splenic arteriovenous fistula in a cirrhotic patient: radiological diagnosis and endovascular treatment. Singap Med J 55:e180–e183CrossRef Tun TN, Punamiya S (2014) Gastric variceal bleeding precipitated by a mycotic splenic arteriovenous fistula in a cirrhotic patient: radiological diagnosis and endovascular treatment. Singap Med J 55:e180–e183CrossRef
3.
Zurück zum Zitat Garrett HE, Mack L (2017) Coil Embolization of spontanous splenic arteriovenous fistula for treatment of portal hypertension. Am J Case Rep 18:386–390CrossRefPubMedPubMedCentral Garrett HE, Mack L (2017) Coil Embolization of spontanous splenic arteriovenous fistula for treatment of portal hypertension. Am J Case Rep 18:386–390CrossRefPubMedPubMedCentral
4.
Zurück zum Zitat Ono S, Obara H, Shimoda M, Kitagawa Y (2015) Idipathic splenic arteriovenous fistula without splenic artery aneurysm. bcr, Bd. 2015209688. BMJ, Case Rep Ono S, Obara H, Shimoda M, Kitagawa Y (2015) Idipathic splenic arteriovenous fistula without splenic artery aneurysm. bcr, Bd. 2015209688. BMJ, Case Rep
5.
Zurück zum Zitat Moghaddam MB, Kalra M, Bjarnason H, Vrtiska TJ (2011) Splenic arteriovenous fistula: successful treatment with an Amplatz occlusion device. Ann Vasc Surg 25(556):e17–20 Moghaddam MB, Kalra M, Bjarnason H, Vrtiska TJ (2011) Splenic arteriovenous fistula: successful treatment with an Amplatz occlusion device. Ann Vasc Surg 25(556):e17–20
Metadaten
Titel
Spontane arterio-venöse Fistel der Milz mit akuter Portaler Hypertension und Magenblutung in der 36. SSW
verfasst von
Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schima, MSc
Robert Kögl
Lena Maria Reh
Johannes Zacherl
Publikationsdatum
22.05.2024
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen / Ausgabe 2/2024
Print ISSN: 1728-6263
Elektronische ISSN: 1728-6271
DOI
https://doi.org/10.1007/s41971-024-00193-4

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2024

Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen 2/2024 Zur Ausgabe

Editorial

Editorial