Skip to main content
main-content

Schweizer Gastroenterologie OnlineFirst articles

30.09.2022 | Originalien

Diagnostik und Therapie des Kolonkarzinoms

In den vergangenen Jahren konnten wichtige neue Erkenntnisse zur Diagnose und Therapie des Kolonkarzinoms gewonnen werden, beginnend bei der Vorsorge und Früherkennung, über endoskopische und chirurgische Therapiestrategien bis hin zu …

23.09.2022 | Journal Club

Darmkrebsscreening in Zeiten von COVID-19

Verpasste Karzinome als weitere Langzeitfolgen der Pandemie

Die durch den Lockdown bedingte Unterbrechung der Krebsvorsorgeprogramme betraf praktisch alle Länder. Dauer und Intensität der Lockdown-Massnahmen variierten dabei je nach nationalen Pandemieplänen. Der harte Lockdown mit Aussetzen der nationalen …

Open Access 21.09.2022 | Originalien

Pankreaszysten: nicht gesucht, aber gefunden – was nun?

Zystische Pankreasläsionen und zystische Pankreasneoplasien (PCN) haben mit bis zu 49 % eine hohe Prävalenz in der Allgemeinbevölkerung. Bei einer Pankreaskarzinominzidenz von 7,6/100.000 in der Allgemeinbevölkerung in Europa wird deutlich, dass …

Open Access 20.09.2022 | Originalien

Therapeutisches Management der chronischen Obstipation

Expertenmeinung im Namen der Schweizerischen Gesellschaft für Gastroenterologie (SGG) und Schweizer Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (SwissNGM)

Die chronische Obstipation ist eine häufige Erkrankung mit einer Prävalenz von 14 % in der Allgemeinbevölkerung. Unser Ziel war, eine aktuelle Stellungnahme von Schweizer Expert/innen zum klinischen Management der chronischen Obstipation …

Open Access 05.07.2022 | Originalien

Dickdarmkrebsscreening in der Schweiz: Sind unsere Patienten genügend motiviert?

Ein narrativer Review darüber, was unsere Teilnahme am Dickdarmkrebsscreening bestimmt

Ein breites Bevölkerungsscreening könnte die Mortalität von Dickdarmkrebs erheblich reduzieren. Die Darmkrebsvorsorge ist in der Schweiz aber wenig beliebt. Um die Voraussetzungen für eine effiziente Darmkrebsvorsorge zu schaffen, müssen …

Über diese Zeitschrift

Das Journal veröffentlicht zielgruppengerecht aufbereitete Inhalte für die Praxis von namhaften Experten aus den Bereichen Gastroenterologie und Hepatologie, Endoskopie, Funktionsdiagnostik und IBDIS. Extended Abstracts von Tagungen und Konferenzen, praxisorientierte Rubriken und Pharma-News ergänzen die Übersichtsarbeiten zu aktuellen Themen.

Metadaten
Titel
Schweizer Gastroenterologie
Abdeckung
Volume 1/2020 - Volume 3/2022
Verlag
Springer Vienna
Elektronische ISSN
2662-7159
Print ISSN
2662-7140
Zeitschriften-ID
43472