Skip to main content
Erschienen in:

25.01.2022 | original article

Retinoblastom Report Österreich 2020

verfasst von: Dr. Bernhard Steiner, Petra Ritter-Sovinz, Birgit Steltner, Martin Benesch, Andreas Wedrich, Hannes Deutschmann, Christoph Schwab

Erschienen in: Spektrum der Augenheilkunde | Ausgabe 1/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Das Retinoblastom ist das häufigste intraokuläre Malignom im Kindesalter – es tritt mit einer Häufigkeit von 1:15.000–20.000 Lebendgeburten auf. In Österreich wird jährlich bei 4 bis 6 Kindern ein Retinoblastom diagnostiziert. Zirka 95 % aller betroffenen Kinder sind bei Diagnosestellung unter 5 Jahren alt. Wir berichten über Diagnostik und Therapie aller im Jahr 2020 an der Medizinischen Universität Graz erstdiagnostizierten Retinoblastomfälle und geben einen Ausblick auf geplante Aktivitäten des Retinoblastom-Zentrums Graz für das Jahr 2021.
Literatur
1.
Zurück zum Zitat Bishop JO, Madson EC. Retinoblastoma. Review of the current status. Surv Ophthalmol. 1975;19:342–66.PubMed Bishop JO, Madson EC. Retinoblastoma. Review of the current status. Surv Ophthalmol. 1975;19:342–66.PubMed
6.
Zurück zum Zitat Sang CLP, Jessen J, Racher H, et al. Genetics of retinoblastoma for patients and their families. In: Saini KV, Hrsg. Intraocular tumors. Singapore: Springer; 2020. S. 19–28.CrossRef Sang CLP, Jessen J, Racher H, et al. Genetics of retinoblastoma for patients and their families. In: Saini KV, Hrsg. Intraocular tumors. Singapore: Springer; 2020. S. 19–28.CrossRef
10.
Zurück zum Zitat Sundaram V, Barsam A, Alwitry A. Training in ophthalmology. Oxford specialty training. Oxford: Oxford University Press; 2009. Sundaram V, Barsam A, Alwitry A. Training in ophthalmology. Oxford specialty training. Oxford: Oxford University Press; 2009.
Metadaten
Titel
Retinoblastom Report Österreich 2020
verfasst von
Dr. Bernhard Steiner
Petra Ritter-Sovinz
Birgit Steltner
Martin Benesch
Andreas Wedrich
Hannes Deutschmann
Christoph Schwab
Publikationsdatum
25.01.2022
Verlag
Springer Vienna
Erschienen in
Spektrum der Augenheilkunde / Ausgabe 1/2022
Print ISSN: 0930-4282
Elektronische ISSN: 1613-7523
DOI
https://doi.org/10.1007/s00717-021-00514-5

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2022

Spektrum der Augenheilkunde 1/2022 Zur Ausgabe