Skip to main content
main-content

05.06.2014 | Reisemedizin | Onlineartikel

Reisemedizinische Beratung und Impfservice an der Med Uni Graz

Damit die sorgfältig geplante und lang ersehnte Urlaubsreise nicht im Krankenbett endet sind eine optimale Impfvorsorge sowie eine gut sortierte Reiseapotheke unerlässlich. Die reisemedizinische Beratungsstelle der Medizinischen Universität Graz ist am neuen Standort im Zentrum für Wissens- und Technologietransfer in der Medizin (ZWT) erreichbar. Die breite Servicepalette bietet reisemedizinische Beratung, Impfberatung und eine Impfstelle zur Durchführung von allgemeinen Schutzimpfungen sowie Impfungen für Fernreisen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen