Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2014 | Originalien | Ausgabe 5/2014

Pädiatrie & Pädologie 5/2014

Psychiatrische Notfälle in der pädiatrischen Ambulanz

Zeitschrift:
Pädiatrie & Pädologie > Ausgabe 5/2014
Autor:
OA Dr. M. Fuchs
Wichtige Hinweise
Nach einem Vortrag vom 51. Kongress der ÖGKJ in Innsbruck am 27.09.2013.

Zusammenfassung

Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter sind häufige Phänomene und werden, in Abhängigkeit von örtlichen Versorgungsstrukturen, auch an pädiatrischen Notfallambulanzen erstbehandelt. Der folgende Artikel versucht, bezugnehmend auf wissenschaftliche Evidenz, Empfehlungen für diese Behandlungssituation abzugeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2014

Pädiatrie & Pädologie 5/2014 Zur Ausgabe

Aktuell

Aktuell