Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie | Autismus-Test: Keine Lust auf Baby-Talk | springermedizin.at Skip to main content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

05.03.2023 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie

Autismus-Test: Keine Lust auf Baby-Talk

verfasst von: Elke Oberhofer

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Mithilfe von Kurzvideos lässt sich möglicherweise schon sehr früh feststellen, ob und wie schwer ein Kleinkind von einer Autismus-Spektrum-Störung betroffen ist. In einer US-Studie erwies sich ein Test als praxistauglich, in dem geschaut wurde, wie stark die Kleinen sich von Baby-Talk angezogen fühlten.

Metadaten
Titel
Autismus-Test: Keine Lust auf Baby-Talk
Publikationsdatum
05.03.2023

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2023

Standpunkte

Die Wut-Probe

https://www.gesundheitswirtschaft.at

Mit den beiden Medien ÖKZ und QUALITAS unterstützt Gesundheitswirtschaft.at das Gesundheitssystem durch kritische Analysen und Information, schafft Interesse für notwendige Veränderungen und fördert Initiative. Die ÖKZ ist seit 1960 das bekannteste Printmedium für Führungskräfte und Entscheidungsträger im österreichischen Gesundheitssystem. Die QUALITAS verbindet seit 2002 die deutschsprachigen Experten und Praktiker im Thema Qualität in Gesundheitseinrichtungen.

zur Seite

www.pains.at

P.A.I.N.S. bietet vielfältige und aktuelle Inhalte in den Bereichen Palliativmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin. Die Informationsplattform legt einen besonderen Schwerpunkt auf hochwertige Fortbildung und bietet Updates und ausgewählte Highlight-Beiträge aus Schmerznachrichten und Anästhesie Nachrichten.

zur Seite