Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

05.10.2020 | Praxis und Beruf | Ausgabe 41/2020

Kontaktfreie Verordnung bleibt eine Übergangslösung

Autor:
Yvonne Lang

Als Notfallmaßnahme hat das erweiterte e-Medikation- Service die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung während des Shutdowns aufrechterhalten. Aufgrund der noch nicht abschätzbaren Pandemiedauer ist nun eine Gesetzesänderung in Begutachtung, die eine Verlängerung dieser Maßnahme bis Ende 2021 vorsehen würde. Es ist aber klar: Sie ist keine Dauerlösung und wird später vom „echten e-Rezept“ abgelöst werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 41/2020

Bildnachweise