Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.11.2020 | Praxis und Beruf

Elektronische Verschreibung: Rezept à la Corona

Autor:
Josef Ruhaltinger

Die spontane Einführung des „elektronischen Rezeptes“ hat mit Beginn der Corona-Krise funktioniert. Die digitale Verschreibung auf Basis der e-Medikation ist aber nur eine provisorische Maßnahme. Für einen Dauerbetrieb zeigt die Übergangslösung Schwächen, vor allem in Bezug auf technische Zuverlässigkeit im Tagesgebrauch. Bis zum Neustart müssen diese unbedingt behoben werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel
Bildnachweise