Skip to main content

04.01.2023 | Podcasts | Podcasts | Online-Artikel

Dem Vergessen vorbeugen - Demenzrisiko ausschalten

share
TEILEN
print
DRUCKEN
insite
SUCHEN

Elisabeth Stögmann ist an der Ambulanz für Gedächtnisstörungen und Demenzerkrankungen an der MedUni Wien AKH Wien tätig. Im Gespräch mit Martin Burger nennt sie die Risikofaktoren für die Demenzentwicklung. Würde mehr Wert auf Prävention gelegt, ließen sich bis zu 40 Prozent der Demenzen vermeiden, sagt sie. Außerdem spricht Stögmann über neue Antikörper-Therapien, die in den nächsten Jahren in frühen Demenzstadien zum Einsatz kommen werden.

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Weiterführende Themen