Skip to main content
Erschienen in: ProCare 3/2013

01.03.2013

Pflegebildung

Erschienen in: ProCare | Ausgabe 3/2013

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Diäten greifen bei der Therapie von Adipositas-Patienten zu kurz. „Nur langfristige multimodale Konzepte, die ein Verhaltens-, Ernährungs- und Bewegungstraining sowie eine psychologische Betreuung beinhalten, können etwas bewirken“, betont Gesundheitswissenschaftler und Diätassistent Mario Hellbardt. Beim Interprofessionellen Pflegekongress von Springer/Medizin Mitte April in Dresden stellen Adipositas und die Folgen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Onkologie und Palliative Care die diesjährigen Schwerpunktthemen dar, ergänzt durch Selbstpflegeangebote und Workshops.
Metadaten
Titel
Pflegebildung
Publikationsdatum
01.03.2013
Verlag
Springer-Verlag
Erschienen in
ProCare / Ausgabe 3/2013
Print ISSN: 0949-7323
Elektronische ISSN: 1613-7574
DOI
https://doi.org/10.1007/s00735-013-0039-9

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2013

ProCare 3/2013 Zur Ausgabe

freizeit & leben

Veranstaltungen

pflege & wissenschaft

Cochrane Pflege Forum

freizeit & leben

Panorama

pflegepraxis / wundmanagement

Wunden schmerzarm versorgen