Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.06.2020 | Ausgabe 5/2020

ProCare 5/2020

panorama

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 5/2020
Die Covid-19-Pandemie hat Schwachstellen der Versorgungssysteme dramatisch sichtbar gemacht. Dies gilt auch für das österreichische Gesundheitssystem. Die enorme Systemrelevanz des Pflegepersonals und der Mangel an gut ausgebilde - tem Pflegepersonal in allen Settings (Langzeit-, Akut-, Mobile P flege) wurde einmal mehr sehr deutlich. Nachdem man die Pflegereform politisch jahrelang vor sich hergeschoben hat, will man jetzt schnelle und einfache Lösungen fin den. Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) kündigte an, die gesetzliche Grundlage für die Einführung der Pflegelehre nach dem Schweizer Modell schaffen zu wollen. Der ÖGKV (Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband) hat sich aus vielen Gründen bereits in der Vergangenheit mehrfach gegen diese vermeintliche Lösung ausgesprochen. Insbesondere hinterfragen wir die Finanzierung für die Errichtung einer Ausb ildungsstruktur für die Pflegelehre. Dem gegenüber sind die Kosten für eine Unterstützung der bereits bestehenden Ausbildungsmöglichkeiten (wie bei anderen gesellschaftsrelevanten Berufsgruppen, z. B. Polizei) zu prüfen. Ein gravier endes Problem ist auch, dass die Personalressourcen, die für die praktische Ausbildung Voraussetzung sind, nämlich Angehörige des gehobenen Dienstes fü r Gesundheit- und Krankenpflege, aktuell in Österreich nicht vorhanden sind. Die anleitende Unterstützung in der praktischen Ausbildung durch den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege würde zusätzlich Personalressourcen abziehen. Sämtliche Lösungsvorschläge des ÖGKV zielen auf durchgängige Bildungskarrieren, auf die Erstellung nachhaltiger Konzepte, um Pflegeberufe im Praxisfeld zu halten sowie auf angemessene Entlohnung der Tätigkeit und Finanzierung der Ausbildung ab. Abschließend möchten wir Sie bitten, die Online-Petition „Nein zur Pflegelehre“ auf http://​www.​openpetition.​eu zu unterstützen. ( http://​www.​openpetition.​eu/​petition/​online/​nein-zur-pflegelehre) ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Abo für ProCare kostenpflichtig

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2020

ProCare 5/2020 Zur Ausgabe

aktuell

aktuell