Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.05.2015 | Ausgabe 4/2015

ProCare 4/2015

panorama

Zeitschrift:
ProCare > Ausgabe 4/2015
In der aktuellen öffentlichen Diskussion rund um die Umsetzung des Versorgungsauftrages der Gesundheitsberufe insgesamt bleiben — einmal mehr — die Gesundheits- und Krankenpflegeberufe weitgehend ausgespart. Dabei ist längst klar, dass insbesondere in den Akutkrankenhäusern, wesentliche Bereiche ohne den Einsatz der pflegerischen Fachkompetenz nicht mehr erfüllbar sind. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

ProCare 4/2015Zur Ausgabe

kardiologiepflege

Der Tod kommt schleichend

perspektiven

Vision Pflege 2050