Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.07.2020 | Pädiatrie | Originalien | Ausgabe 4/2020

Pädiatrie & Pädologie 4/2020

Morbus Gaucher

Bewährtes und Neues in Diagnose und Therapie

Zeitschrift:
Pädiatrie & Pädologie > Ausgabe 4/2020
Autor:
Univ.-Prof. Dr. Thomas Stulnig
Wichtige Hinweise
Erstpublikation: wmw Wiener Medizinische Wochenschrift – skriptum, Band 14, Heft 03/17; www.​springer.​com/​12545; ISSN Print 1613-3803.

Hinweis des Verlags

Der Verlag bleibt in Hinblick auf geografische Zuordnungen und Gebietsbezeichnungen in veröffentlichten Karten und Institutsadressen neutral.

Zusammenfassung

Menschen mit M. Gaucher können von wirksamen bewährten und neu entwickelten Therapien profitieren. Eine Voraussetzung dafür ist die rechtzeitige Erkennung dieser genetisch bedingten Stoffwechselkrankheit. Unkomplizierte Screeningmethoden helfen heute bei Verdachtsmomenten in der Diagnostik.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2020

Pädiatrie & Pädologie 4/2020 Zur Ausgabe

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise