Skip to main content
main-content

Pädiatrie | Zeitschrift

Pädiatrie & Pädologie 4/2010
Pädiatrie & Pädologie

Ausgabe 4/2010

share
TEILEN
insite
SUCHEN

Inhaltsverzeichnis (10 Artikel)

01.09.2010 | Editorial

Einen guten Start
Dr. Renate Höhl

01.09.2010 | Panorama

Buchbesprechung

01.09.2010 | Interview

In die Wiege gelegt ...
Gespräch mit Prim. Dr. Gabriele Wiesinger-Eidenberger, Tagungspräsidentin der 48. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde, 30. 9. bis 2. 10. 2010, Linz
Renate Hoehl

01.09.2010 | Impfen

IMPFEN – raten/abraten?; Impfen – Raten und Abraten; Impfberatung in der Praxis; Ethische Aspekte des Impfens und der Impfverweigerung; Impfen und Impfnebenwirkungen
Gab es eine Aufklärung, oder nicht? Das ist die Frage; Historisches – der Österreichische Impfplan – Legislatur; Sorgen und Ängste von Betroffenen sollen partnerschaftlich besprochen werden; Infektionskrankheiten sind global zu sehen, selektive Absicherungen unter Vernachlässigung der anderen reichen nicht mehr; Gängige, bekannte und biologisch zu erwartende Nebenwirkungen zu erfassen, ist kein großes Problem
Dr. Eckhard Pitzl, Dr. Gerhard W. Huber, Univ.-Prof. Dr. Ingomar Mutz, DDr. Martin Haditsch, Univ. Prof. Dr. Helmut Renöckl, Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer

01.09.2010 | Präventivmedizin

Präbiotika in der Allergieprävention bei Kindern
Die Beifügung von bestimmten Präbiotika in die Säuglingsanfangsnahrung kann allergische Erkrankungen präventiv reduzieren
Prim. Univ.-Prof. Dr. Josef Riedler

01.09.2010 | Chirurgie

Beitrag der Kinderchirurgie zur Therapie der Mukoviszidose im Neugeborenen- und frühen Säuglingsalter
Fällt die Entscheidung zur chirurgischen Therapie, so ist Respekt und Sorgfalt vonnöten
Univ. Doz. Dr. Wolfgang Pumberger, Simon Kargl

01.09.2010 | Psychiatrie

Teamsport als diagnostisches Instrument in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
am Beispiel von „Extreme-Volleybal“
Dr. Thomas Trabi, Elisabeth Wiesenhofer

01.09.2010 | Politik

Die „Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit“
Eine neue Plattform der interdisziplinären Kooperation stellt sich vor
Prim. Dr. Klaus Vavrik

01.09.2010 | Leserbrief; Antwort

Muttermilch ein synbiotisches Lebensmittel?; Muttermilch ein synbiotisches Lebensmittel!
Eine ernährungsphysiologische Stellungnahme; Studien belegen dies
Dr. Volker Veitl, Prim. Univ.-Prof. Dr. Karl Zwiauer

01.09.2010 | Aktuell

Aktuell