Skip to main content
main-content

Pädiatrie | Zeitschrift

Pädiatrie & Pädologie 2/2009
Pädiatrie & Pädologie

Ausgabe 2/2009

share
TEILEN
insite
SUCHEN

Inhaltsverzeichnis (10 Artikel)

01.05.2009 | Editorial

Frühling

01.05.2009 | Panorama

Panorama

01.05.2009 | Interview

Prävention – Impfen – Orphan Diseases
Der neue Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde umreißt die Schwerpunkte und Ziele seiner Amtszeit
Prim. Univ.-Prof. Dr. Klaus Schmitt

01.05.2009 | Chirurgie

Endoskopische Chirurgie in der Pädiatrie
Priv.-Doz. Dr. med. Amulya K. Saxena

01.05.2009 | Urologie/Politische Pädiatrie

Chronisch krank – chronisch unterversorgt
Strukturelemente für die Optimierung von chirurgischen Eingriffen bei seltenen Störungen. Die Sicht eines Kinderurologen
Prim. Univ.-Doz. Dr. Marcus Riccabona

01.05.2009 | Interview

Epidermolysis bullosa hereditaria
Gespräch mit dem Versorgungsteam des eb-Hauses an der Universitätsklinik für Dermatologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg
Dr. Martin Laimer, Univ.-Prof. Dr. Helmut Hintner

01.05.2009 | Public Health

Kübeln statt Grübeln?
Eine Mixed Methods Studie zum Ausgeh- und Trinkverhalten von Studierenden
Mag. Olivia Kada, Mag. Dr. Eva Brunner, FH-Prof. Dr. Ulrich Frick, Mag. Sonja Landfried

01.05.2009 | Psychosomatik

Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen, Teil II
Vor intuitiven „Tipps“ und „Tricks“ sollte bei psychischen Krisen und anhaltenden Fehlentwicklungen gewarnt werden
Univ.-Prof. Dr. Marguerite Dunitz-Scheer

01.05.2009 | Aktuell

FSME in Österreich – Bilanz 2008; Was können wir tun?; Respiratory-Syncytial-Virus (RSV)-Prophylaxe
Mangelndes Risikobewusstsein und unzureichender Impfschutz sind für den Anstieg der Erkrankungszahlen verantwortlich; Zusammenfassung der österreichischen Empfehlungen
Mag. Dietmar Schobel, Univ. Prof. Dr. Bernhard Resch, Expertenrunde, Pressekonferenz Wien, 17.2.2009

01.05.2009 | Produkte

Produkte