Skip to main content
main-content

Pädiatrie | Zeitschrift

Pädiatrie & Pädologie 1/2011
Pädiatrie & Pädologie

Ausgabe 1/2011

share
TEILEN
insite
SUCHEN

Inhaltsverzeichnis (10 Artikel)

01.01.2011 | Editorial

Tu felix Austria?
Dr. Renate Höhl

01.01.2011 | Panorama

www.babynet.at
Expertenberatung

01.01.2011 | Interview

Von Beginn an die Gesundheit unserer Kinder fördern
„Kinder und deren Bedürfnisse müssen wahr- und ernst genommen werden“
Dietmar Schobel

01.01.2011 | Allgemeinpaediatrie

Nächtliches Einnässen (primäre Enuresis nocturna) – ein Überblick
„Du wirst trocken werden. Wann, können wir nicht sagen - aber wir können dir helfen!“
Prim. Univ.-Prof. Dr. Hans Salzer

01.01.2011 | Ausbildung

Europäische Konzepte zur Ausbildung in pädiatrischen Subspezialitäten – am Beispiel der Pädiatrischen Pneumologie
TEIL 1
Univ.-Prof. Dr. Maximilian S. Zach

01.01.2011 | Politik

Beträchtliche therapeutische Unterversorgung in Österreich
Neueste Daten zeigen: Hohe Selbstkosten führen zu einer mangelhaften Versorgung in Physio-, Ergo-, logopädischer und Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen
Dr. Rudolf Püspök, Prim. Dr. Friedrich Brandstetter, Dr. Wolfgang Menz

01.01.2011 | Psychosomatik

Psychisch kranke Eltern – Schicksal für das Kind?
Die Begleitung der psychisch kranken Schwangeren und des Mutter-Kind Paares stellen besondere Herausforderungen an den Arzt
Univ.-Prof. Dr. Peter Scheer

01.01.2011 | Jugend forscht

Beatmung bei Früh- und Neugeborenen - Einfluss verschiedener Inspirationszeiten auf die Atemvolumina
Physiologie-nahe oder niedrigfrequent? - Die neue Studie bringt den Vergleich
Univ.-Prof. Dr. Claudia Königshofer

01.01.2011 | Interview

Neue Option für Heuschnupfen-Opfer
Eine saisonale sublinguale Immuntherapie packt die Ursache von Gräserallergien an der Wurzel
Das Gespräch führte Mag. Michael Strausz

01.01.2011 | Aktuell

Aktuelle Daten zu Anorexia nervosa; Wenn Kinderherzen Sorgen machen; Das ideale Kopflausmittel – sanft & wirksam; Impfen – eine Frage der Motivation; Ihre Ordination online
Elterlicher Erziehungsstil und genetische Veranlagung sind wesentliche Faktoren für den Ausbruch einer Anorexia nervosa; Eine Studie der Universität Zürich befasst sich mit der langfristigen Entwicklung von Kindern nach Operation am Herzen; Kopflausmittel NYDA® erhielt von Ökotest das Prädikat ,,gut“; Wiener Impftag 2011 zeigt Diskussionspunkte und Argumente; Für den Steuerabzug der Homepagekosten gelten besondere Regeln