Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

11.10.2018 | Onkologie und Hämatologie

Neue Erstlinienoption beim Pleuramesotheliom

Autor:
Katharina Arnheim

In der Zweitlinientherapie des fortgeschrittenen malignen Pleuramesothelioms (MPM) haben sich Checkpointinhibitoren bereits als erfolgreich erwiesen. Jetzt gibt es für Durvalumab positive Daten für die Erstlinie.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel
Bildnachweise