Skip to main content
main-content

19.06.2019 | Onkologie und Hämatologie | Onlineartikel

Hürden für Active Surveillance beim Prostata-Ca

Autor:
Moritz Borchers
Lokalisiertes Prostatakarzinom: Übertherapie ist ein Problem in der Behandlung von Patienten mit Prostatakarzinom, dem sich durch die aktive Überwachung begegnen lässt. De facto ist Active Surveillance aber nicht immer leicht umzusetzen, wie neue US-Daten zeigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bildnachweise