Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

19.10.2018 | Onkologie und Hämatologie

Cannabinoide bei Krebs

Autor:
Dr. Carola Göring

Cannabis wird zunehmend als eine Substanzklasse angesehen, die Symptome und Therapiefolgen von Krebspatienten verbessern kann und möglicherweise sogar Antitumoraktivität aufweist. Dabei steht die wissenschaftliche Evidenz auf wackligen Füßen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel
Bildnachweise