Skip to main content
main-content

18.11.2014 | Notfallmedizin | Onlineartikel

Nach Biss schneller ans Gegengift

Auf der Jahrestagung der American Society of Tropical Medicine and Hygiene (ASTMH) in New Orleans wurde eine Studie vorgestellt, die die Wirksamkeit eines DNA-Tests für Schlangenbisse untersucht hat. Das Prüfverfahren zur Identifizierung wurde vom Frankfurter Wissenschaftler Dr. Ulrich Kuch entwickelt. Hunderttausende Bissopfer könnten davon profitieren.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten