Skip to main content
main-content

Neurologie & Psychiatrie

Aktuelle Beiträge

14.10.2019 | Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen | Ausgabe 42/2019

Der Mama zuliebe krank

Frauen mit dem Münchhausen-by-proxy-Syndrom täuschen bei ihrem Kind Krankheiten vor, manche mit allen Mitteln und bis zu dessen Tod. Mitunter spielen die Kinder mit.

01.10.2019 | Neurologie | aktuell | Ausgabe 5/2019

Europäischer Kopfschmerz- und Migränetag

Nach wir vor haben es Patienten, die unter einer seltenen Kopfschmerzform leiden schwer zu einer raschen und korrekten Diagnose zu kommen. Experten fordern daher mehr Aufklärung und Forschung zu seltenen Kopfschmerzen.

01.10.2019 | Psychiatrie Psychosomatik Psychotherapie | aktuell | Ausgabe 5/2019

Antidepressiva und Absetzphänomene

Treten nach Beendigung oder Absetzen einer Behandlung mit Antidepressiva unerwünschte Symptome auf, muss zwischen einem Entzugssyndrom, Rebound-Phänomenen und einem Rückfall der Grunderkrankung unterschieden werden.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den aktuellsten Artikeln und Videos vom Portal. 

Weitere aktuelle Artikel aus dem Fach

30.09.2019 | Genetische Beratung | Ausgabe 40/2019

Psychische Erkrankungen und genetische Dispositionen

Der Umgang mit prädiktiven genetischen Testungen  im Bereich psychischer Erkrankungen bedarf eines sensiblen Umgangs.

23.09.2019 | Neurologie | Ausgabe 39/2019

Neue Biomarker der Demenz-Diagnostik

Abgesehen von den Demenzbiomarkern Amyloid-β1-42 und den Tau-Proteinen des lumbalen Liquors gibt es nun weitere Parameter zur Diagnostik dieser Erkrankung.

17.09.2019 | Kinderpsychiatrie Jugendpsychiatrie Psychotherapie | Psychiatrie | Ausgabe 5/2019

Autismustherapie: Beziehungsmerkmale als Wirkfaktoren

Die Bedeutung der therapeutischen Beziehung ist für den Therapieerfolg unumstritten. Was sind aber jene spezifischen Beziehungsmerkmale in der Autismustherapie, die positiv einwirken können?

Autor:
Dr. Anas Nashef

05.09.2019 | Neurologie | Videobeitrag | Onlineartikel

Schultern hoch und Zunge bewegen

Im zehnten Teil der Video-Serie „Neurologischer Status“ erklärt Dr. Samy Mazhar, wie der Nervus accessorius und der Nervus hypoglossus untersucht werden.

02.09.2019 | Neurologie | Ausgabe 36/2019

Mit Helm am Fußballplatz

Der Mittelfeldspieler Klaus Gjasula vom deutschen Bundesliga-Aufsteiger Paderborn schlägt eine Helm-Pflicht im Profifußball vor, damit Spieler vor Kopfverletzungen besser geschützt sind.

Kasuistiken

Fallbericht dokumentieren

Hier finden Sie eine Auswahl an Kasuistiken aus den Fachbereichen Neurologie und Psychiatrie.

Frühere Beiträge aus dem Fach

27.08.2019 | Sexualität | Ausgabe 35/2019

Keine Angst vor Sex

Depressionen gehen in vielen Fällen mit sexuellen Dysfunktionen einher. Über die Zusammenhänge zwischen Depression und sexuellen Störungen und den enormen Stellenwert des richtigen Antidepressivums.

16.08.2019 | Arbeitsmedizin | Ausgabe 29-34/2019

Überfordert und allein – ein gefährlicher Mix

Die neue ICD-11 wird am 1. Jänner 2022 in Kraft treten. Darin befindet sich für Burnout eine detaillierte Definition. Wir haben mit der Expertin für Präventivmedizin, Dr. Doris Eller-Berndl, über mögliche Konsequenzen für die Praxis und über ihre Erfahrungen zum Thema Burnout gesprochen.

16.08.2019 | Psychotherapie | Ausgabe 29-34/2019

Blind für die eigenen Gefühle

Wer seine negativen Emotionen nicht richtig unterscheiden kann, erkrankt eher an einer Depression.

Veranstaltungstipps Neurologie und Psychiatrie

29.11.2019 - 01.12.2019 | Neurologie | Events | Veranstaltung

Schmerzakademie der ÖGN und ÖGPP - Modul 1

29.11.2019 - 30.11.2019 | Neurologie | Veranstaltungstermin | Veranstaltung

Akademie Neuromuskuläre Erkrankungen

29.11.2019 - 30.11.2019 | Neurologie | Events | Veranstaltung

EEG-Fortbildungskurs & Jahrestagung der ÖGKN

29.11.2019 - 29.06.2019 | Neurologie | Events | Veranstaltung

2. Dysphagiekurs mit praktischem Endoskopieteil (FEES)

Bildnachweise