Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

14.12.2020 | Neurologie | Ausgabe 51-53/2020

MS-Therapie an jede Lebensphase angepasst

Autor:
Volkmar Weilguni

Eine Multiple Sklerose kann sehr früh, in seltenen Fällen aber auch erst im späten Alter auftreten. Als chronische Erkrankung ist sie jedenfalls lebensbegleitend. Auf einem Symposium diskutierten MS-Experten über Möglichkeiten und Risiken moderner MS-Therapieoptionen in unterschiedlichen Lebensphasen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 51-53/2020

Neue App: SpringerMed Fortbildung

Jetzt per App am Handy oder Tablet DFP-Fortbildungen absolvieren.
DFP-Punkte in 8 Fachbereichen sammeln, keine neue Registrierung nötig!

Bildnachweise