Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

10.11.2014 | Multiple Sklerose | Ausgabe 46/2014

Neue Wunderdroge?

Hinweise gibt es viele für eine Rolle der Vitamin-D-Versorgung bei Multipler Sklerose (MS). Harte Evidenz dazu fehlt allerdings. In der Praxis setzen viele Experten dennoch Supplemente ein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 46/2014