Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Zahnarzt

29.08.2014 | Ausgabe 9/2014

Minimierung der krestalen Knochenresorption

Autor:
Frank Schwarz

Krestale Knochenresorptionen können als physiologische Adaptation nach einer Implantatinsertion definiert werden. In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche beeinflussende lokale Faktoren identifiziert, mit dem Ziel diese...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2014