Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.10.2016 | Originalien | Ausgabe 5/2016

Pädiatrie & Pädologie 5/2016

Migräne im Kindes- und Jugendalter

Zeitschrift:
Pädiatrie & Pädologie > Ausgabe 5/2016
Autor:
Prof. Dr. Çiçek Wöber-Bingöl
Wichtige Hinweise
Erweiterte Zweitpublikation: Dieser Beitrag erschien in einer weniger ausführlichen Version in „ÄrzteWoche“ Ausgabe 16/16.

Zusammenfassung

In diesem Beitrag wird das diagnostische und therapeutische Herangehen an Kinder und Jugendliche mit Migräne praxisbezogen zusammengefasst. Neben Migräne ohne Aura und Migräne mit Aura werden die abdominelle Migräne und das zyklische Erbrechen dargestellt. Die Grundlagen der Akuttherapie werden vermittelt und der hohe Stellenwert der nichtmedikamentösen Prophylaxe hervorgehoben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2016

Pädiatrie & Pädologie 5/2016 Zur Ausgabe