Skip to main content
main-content

24.02.2014 | Onlineartikel

„magda goebbels.deutsche mutter"

Das Stück spiegelt in den Dialogen zwischen Magda Goebbels und ihrer gleichaltrigen Freundin Ello Quandt die Ära des „Dritten Reiches". Gleichzeitig bietet der Text auch Einblicke in das Leben der Gattin von Joseph Goebbels. Magda schenkte insgesamt sieben Kindern das Leben. In ihrer Ehe mit Goebbels kam es allerdings regelmäßig zu heftigen Auseinandersetzungen wegen der zahlreichen Seitensprünge des komplexbeladenen Propagandaministers.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten