Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Ärzte Woche

02.07.2018

Letzte Ruhe an der Limesstraße

verfasst von: Martin Krenek-Burger

share
TEILEN
print
DRUCKEN

Die Kindersterblichkeit im römischen Wien war hoch, entgegen der üblichen Sitte wurden Kinder jedoch nicht verbrannt, sondern an besonderen Orten bestattet. Zwei dieser Gräber wurden am Gelände der früheren Aspanggründe in Wien 3 entdeckt.

Metadaten
Titel
Letzte Ruhe an der Limesstraße
Publikationsdatum
02.07.2018
Zeitung
Ärzte Woche
Ausgabe 27/2018